„HMS ist ein Unternehmen auf Wachstumskurs. Wir bieten spannende Aufgaben, bei denen jeder sein Talent frei entfalten kann.“

Carlos Schiffauer, Kaufmännischer Leiter

News

Coding Dojo am 16. Juli 2019: Primitive Obsession

 

"Any fool can write code that a computer can understand.
Good programmers write code that humans can understand
." 
                         - Martin Fowler, Autor zur Softwareentwicklung

 

Wer? Jeder, der gerne programmiert und gemeinsam mit Gleichgesinnten seinen Spaß am Coden teilen möchte.

Wo? Hotel Exzellenz, Rohrbacher Str. 29 (Heidelberg)

Wann? 16.07.2019, 18:30 Uhr (ca. 2 Stunden)

 

Verstehen andere Entwickler deinen Code? Nutzt du – neben der Kommentierung deines Codes – auch eigens kreierte Datentypen, um deinen Code verständlich und nachvollziehbar zu machen? Wenn ja: dann teile dein Wissen mit anderen Entwicklern. Wenn nein: das ist deine Gelegenheit, es zu üben! Du bist dir nicht sicher, was sich hinter dem Begriff primitive obsession verbirgt oder ob du deine Datentypen korrekt definierst? Dann bist du bei uns genau richtig!

Schau bei unserem zweiten Coding Dojo in 2019 vorbei: Tausche und probiere Best Practices in gemütlicher Runde gemeinsam mit erfahrenen Softwareentwicklern aus der Rhein-Neckar-Region aus. Für den Spaß sowie Essen und Trinken sorgen unsere HMS-Kollegen Sebastian Nozzi und Jochen Pfeiffer.

Weitere Infos findest du unter Coding Dojo: Primitive Obsession (Meetup)

Wir würden uns freuen, wenn du uns auf Meetup deine Teilnahme bestätigst - so lassen sich Snacks und Getränke besser planen. Du weißt noch nicht, ob du es schaffst? Natürlich kannst du auch spontan vor Ort vorbeischauen und bist herzlich willkommen.