„Bei HMS kann ich meine Ideen einbringen und habe gestalterische Freiheiten. Unsere Führungsebene ist stets offen für neue Vorschläge und nimmt diese ernst.“

Dr. Eike Nicklas, Senior Software-Ingenieur

Wissen

Merck "Hack-a-bot" Hackathon am 15./16. Juni in Darmstadt

Am 15./16. Juni haben Sie die Chance an unserem „Hack-a-bot“ Hackathon im Merck Innovation Center teilzunehmen. Das Event wird in Zusammenarbeit mit Microsoft und dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein organisiert. HMS ist mit mehreren Mentoren mit dabei.
Zeigen Sie Ihre Fähigkeiten, realisieren Sie Ihre Ideen und gewinnen Sie gleichzeitig tolle Preise!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Challenges und Preise

Die Teilnehmer können eine der folgenden fünf Challenges als Schwerpunkt ihrer Arbeit wählen:

All-In-One Travel Bot
Machen Sie den Reisemanagementprozess effizienter und erleichtern Sie es Ihren Mitarbeitern, die Welt zu entdecken.

Meeting Assistant
Erstellen Sie einen intelligenten, benutzerfreundlichen digitalen Assistenten für Geschäftsbesprechungen.

Smart Site Darmstadt

Optimierung der gesamten Verkehrssituation für Merck Darmstadt, z.B. mit Sensoren oder anderen Lösungen.

Smart Voice Database Queries
Entwickeln Sie einen sprachbasierten Bot, der Anwendern im industriellen Umfeld Informationen aus verschiedenen Quellen zur Verfügung stellt.

Healthcare Bot
Eine Maschine mit Intelligenz ausstatten, um Patienten mit Hilfe von visuellen oder sprachlichen Eingaben zu klassifizieren.

Wir sind gespannt auf Ihre genialen Ideen! Gewinner können mit einem Preispaket im Wert von >10.000 EUR rechnen! Dazu gehören Bargeld, Hardware, Reisen und andere coole Dinge.

Agenda

Friday, June 15th Saturday, June 16th
09:00 Doors open 08:00 (Warm) breakfast
10:30 Welcome and challenge presentation 13:00 Lunch & final pitch preparations
11:45 Team up & lunch 14:30 Pitches
12:30 Azure introduction session 17:00 Jury deliberation & dinner
13:00 Kick-off hacking & ongoing mentoring 18:00 Award ceremony
18:00 Dinner 18:15 Closing