Die Gesamtheit im Blick

Projektmanagement

Wir richten unser Wissens- und Qualitätsmanagement darauf aus, alle Projektbereiche erfolgreich abzudecken – vom Projektmanagement über Softwareentwicklung und Testing bis hin zu Training und Coaching.

Ihre branchenspezifischen Anforderungen sind uns genauso geläufig wie regulatorische Vorgaben. Es ist Teil unseres Konzepts, als Projektleiter nur ausgebildete Software-Ingenieure mit umfangreicher Praxiserfahrung einzusetzen, die mit der Arbeitsweise in Projekten bestens vertraut sind. Interner Erfahrungsaustausch und Trainings an renommierten Akademien halten das Wissen jederzeit auf aktuellstem Stand. Und natürlich beherrschen wir die Königsdisziplin des Dialogs: Zuhören.

Ihre Vorteile

  • Professionelles Projektmanagement durch praxiserfahrene HMS-Projektleiter
  • Einhaltung gesetzlicher Vorgaben durch die umfassende Kenntnis regulatorischer Anforderungen
  • Verlässliche Projektumsetzung durch effiziente Prozesse
  • Höchste Ausbildungsstandards unserer Berater – belegt durch zahlreiche Zertifikate
  • Fundierte Wissensvermittlung durch didaktisch und fachlich versierte akkreditierte Trainer

Die R-Schulung wurde von HMS ganz individuell auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten. So haben die Trainer genau das Wissen vermittelt, das wir für unsere tägliche Arbeit benötigen. Für mich hat sich der Tag voll und ganz gelohnt!Reik Schottstedt, Commerzbank AG

Darauf können Sie bei HMS bauen

Methodenkompetenz

HMS verfügt über langjährige Projekterfahrung in klassischen und agilen Vorgehensweisen. Wir kennen die geeigneten Tools und Templates und wissen, wie diese zielführend einzusetzen sind. Durch stetige Qualitätskontrolle gewährleisten wir eine gleichbleibend hohe Leistung: Im Rahmen einer integrierten Wissensmanagementstrategie erheben wir Best Practices und Lessons Learned – immer mit dem Ziel, Erfahrungswissen festzuhalten und Fehler zu vermeiden.

Qualitätsmanagement

In einigen Branchen wie etwa dem Life-Science-Bereich regeln Aufsichtsbehörden die Qualitätsanforderungen, um operationellen Risiken zu begegnen. Unser GxP-Qualitätsmanagement erfüllt die komplexen nationalen und internationalen Richtlinien für gute Arbeitspraxis im biomedizinischen Bereich. Für die Auswertung und Dokumentation klinischer Daten arbeiten wir in einer validierten SAS-Umgebung. In welcher Branche Sie auch tätig sind: Wir beraten Sie umfassend und setzen entsprechende Maßnahmen um.

  • Validierungspläne und Arbeitsanweisungen
  • Risikoanalysen
  • Test und Dokumentation – auch automatisiert mit Unit-Testing-Werkzeugen
  • Technische Umgebungen für das Lifecycle-Management
  • Analyse, Bewertung und Durchführung von Änderungen bestehender Systeme oder Programme

Training und Coaching

Unsere SAS-akkreditierten Trainer führen bedarfsorientierte Schulungen exakt nach Ihren Wünschen und Anforderungen durch – als maßgeschneidertes Gruppen-Training oder persönliches Coaching, als Eintageskurs oder langfristiges Schulungskonzept. Zudem bieten wir CDISC-Trainings für Mitarbeiter unterschiedlicher Erfahrungsstufen.

In maßgeschneiderten HMS-Kursen widmen wir uns speziellen Fachthemen – etwa der zuverlässigen Validierung oder wirkungsvollen Data-Science-Methoden. Unter Berücksichtigung der individuellen Projektsituation sorgen wir durch intensives Coaching dafür, dass Ihre Mitarbeiter allen Anforderungen souverän gewachsen sind.

Internes Wissensmanagement

Für einen gleichbleibend hohen Wissenstand aller HMS Mitarbeiter werden in einem seit Jahrzehnten gepflegten HMS Wiki alle relevanten Informationen erfasst, gesammelt und geteilt. Konsequentes Wissensmanagement in Wissenszirkeln und Kompetenzfeldern gewährleistet ein einzigartiges Know-how-Level aller Leistungsträger.

Präsentation und Dialog

Der Wissenstransfer spielt bei HMS eine tragende Rolle – nicht nur intern. Unsere Referenten halten Vorträge auf diversen Plattformen wie dem SAS-Forum, der KSFE-Konferenz oder auf TDWI-Veranstaltungen. In zahlreichen Fachbeiträgen teilen wir unser Wissen – zu Technologien wie SAS, Microsoft, Open Source oder JMP ebenso wie zu Business Analytics, Automatisierung oder Analytics in der Cloud. In Fachzirkeln wie PhUSE oder CDISC suchen wir den professionellen Austausch und bringen unsere Fachkompetenz wirkungsvoll ein.

Ihr Ansprechpartner

Immer für Sie da!

Elisabeth Kohm
Leiterin Qualitätsmanagement und -sicherung (Datenschutzbeauftragte)
Diplom-Informatikerin