HMS Data Science Webinar

AI mit Azure Machine Learning

In den letzten Jahren gab es branchenübergreifend unglaubliche Veränderungen. Unterneh-men begannen die neuen Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) gezielt zu nutzen, um Geschäftsprozesse zu optimieren und die Kundenerfahrung zu verbessern.
Heute ist es möglich unternehmenskritische Lösungen, die Bilder analysieren, Sprache verste-hen oder Vorhersagen treffen, mithilfe von Tools wie Azure Machine Learning (ML) schnell und einfach zu erstellen und in Betrieb zu nehmen.

Mit Microsoft Azure ML zu überzeugenden Ergebnissen

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer einen praxisorientierten Einstieg in die KI-Möglichkeiten von Microsoft Azure.
Unser Trainer gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, die Azure ML bietet und teilt span-nende Tipps und Tricks aus seiner praktischen Erfahrung mit den Teilnehmern.

In diesem Workshop lernen Sie …

  • … in welchen Unternehmensbereichen KI besonderen Nutzen stiftet kann.
  • … wie Sie Modelle für maschinelles Lernen mit den passenden Werkzeugen schnell er-stellen und deployen.
  • … wie sie mit dem No-Code-Designer erste Schritte im Bereich ML machen.
  • … wie sie integrierte Jupyter-Notebooks für erste Erfahrungen mit dem Code verwen-den.
  • … wie die Modellerstellung mit der automatisierten Machine-Learning-Benutzeroberfläche beschleunigt werden kann.
  • … wie Sie die Entwicklung von KI-Lösungen – von der Auswahl der Algorithmen und notwendigen Daten bis zur optimierten Einstellung der Modellparameter – beschleuningen können.

Referent: Christoph Bergen

Christoph Bergen ist Data Scientist bei der HMS Analytical Software GmbH in Heidelberg. Er beschäftigt sich mit Begeisterung mit den Themen Data Science, Machine Learning, Deep Learning und Zeitreihenanalyse. Als Trainer ist er dank seiner umfangreichen Erfahrung in der Lage relevante Inhalte zielgruppengerecht zu erläutern.

Ihr Weg zum erfolgreichen Projekt!

Termine

Mi 24.03.21 09:00 – 12:30 Uhr

Teilnahmegebühr

190 €

Anmeldung über Eventbrite

zur Anmeldung

Der Workshop richtet sich an alle, die einen Einstieg in die Welt von Microsoft Azure Machine Learning erhalten möchten, um die eigenen Visionen in Projekte umzusetzen.

Vorkenntnisse in Machine Learning oder Azure ML sind nicht erforderlich. Für das Teams-Meeting benötigen die Teilnehmer einen Laptop mit installierter TEAMS Windows App oder einem der folgenden Browser: Internet Explorer 11+, Microsoft Edge 12+, Chrome 51.0+ und Firefox 47.0+.

Azure AI: Neue Möglichkeiten für jede Organisation

  • Übersicht und Beispiele zu gängigen KI-Anwendungen
    • Prozessautomatisierung
    • Intelligenter Kundensupport uvm.
  • Drei Typen der Anwendung von KI in Azure:
    • Do-it-yourself: Azure Machine Learning
    • Feel-the-magic: Azure Cognitive Services
    • Explore-what-you-know: Knowledge Mining

Übersicht: Azure Machine Learning Was ist „State-of-the-Art”

  • Azure-ML:
    • Die Tools
    • Das Framework
    • Das “Look and Feel”
    • Das Deployment und was ist MLOps
    • Use-Cases

Demo: Azure Machine Learning Walkthrough

  • Der Lebenszyklus von ML-Projekten
  • Anforderungen an moderne ML-Lösungen
    • Verteiltes Rechnen, Deep Learning, uvm.
  • Detaillierte Übersicht über die Komponenten in Azure ML
  • Erläuterung der ML Terminologien
  • Demo: Ein ML-Experiment „Von der Pike bis zum Deployment und was danach noch wichtig ist“

MLOps mit Azure ML and Azure DevOps

  • Warum Automatisierung wichtig ist?
  • Einführung und Beispiele
Ihre Ansprechpartnerin für:
  • Fragen zur Anmeldung & Teilnahme
  • Webinar Anfragen & Kooperationen
Christina Wedel
Inside Sales Expert